Copyright © 2003-2016 Tecnowatt s.r.l.
USt-Id.Nr. IT00153470349

Home Page Über uns Kontakte Tecnowatt Sitemap

 
  Anschluss - Halterungssysteme
 
 

Home Page
Quarzwiderstände Widerstände mit Steatit Widerstände für Lockenstäbe Widerstände für Grills Widerstände für Haarglätter Widerstände für Trocknungshauben Widerstände für Aquarien Widerstände für Hot Dog-Geräte Entkeimungslampen Anschluss - Halterungssysteme

Im Rahmen der eigenen Produktion setzt Tecnowatt, entsprechend den verschiedenen Produkttypologien, verschiedene Anschluss-Systeme ein.

13190004.jpg (17207 byte)
Zur Vergrößerung auf das Bild klicken

Faston-Anschluss

Dieses Anschluss-System besteht aus einem Faston aus Stahl zu 6,3 mm, der elektrisch an das Endstück der Widerstände geschweißt und in eine Keramikbuchse eingesetzt ist. Letztere sind in mehreren Modelle in verschiedenen Abmessungen und Formen erhältlich, entsprechend den zahlreichen Erfordernissen unserer Kunden.

suppfast.jpg (28886 byte)
Zur Vergrößerung auf das Bild klicken

Anschluss mit Einpol-Draht mit Glas-Silikon

Dieses Anschluss-System besteht aus einem Paar mit Glas und Silikon isolierter Drähte verschiedener Längen, je nach den Erfordernissen des Kunden. Elemente mit dieser Anschlussart werden mit besonderen Keramikbuchsen geliefert, so dass sie mit Clips befestigt werden können.

Anschluss mit Schelle mit Faston-Endstück und Clips

Dieses Anschluss-System besteht aus einer Schelle aus verzinktem oder vernickeltem Eisen, welche sich im rechten Winkel zum eigentlichen Widerstand befindet, der an seinem Endstück einen Anschluss des Typs Faston zu 6,3 mm besitzt. Diese Anschlussart kommt vorwiegend bei Heizöfen zum Einsatz. Elemente mit dieser Anschlussart werden in fünf verschiedenen Modellen mit Isoliersystemen aus Steatit geliefert. Siehe dazu die nachstehende Tabelle:

Modello Kennzeichnung
Isolator Typ SS  (senza Kennzeichnung)
Isolator Typ S1 (Kennzeichnung1)
Isolator Typ S2 (Kennzeichnung2)
Isolator Typ S3   (Kennzeichnung3)
Isolator Typ S4 (Kennzeichnung4)
              

         

Halterungen für die Befestigung von Widerständen für Trocknungshauben

Diese Halterungssysteme kommen bei den Widerständen für Haartrocknungshauben zum Einsatz, bei denen das Heizelement über die gesamte Länge mechanisch von der Struktur der Haube gehalten werden muss.
Tecnowatt ist in der Lage, Lamellen aus Glimmer von 1 – 2 mm Stärke mit einem verzinkten Winkelstück zu liefern, das mit Hilfe von gewindeschneidenden Schrauben an der Stützstruktur befestigt werden kann.

Die verschiedenen Modelle unterscheiden sich durch die Anzahl der abgestützten Widerstände, die von 1 bis 3 Elemente sein können.

    

 

horizontal rule

 

Copyright © 2003-2017 Tecnowatt s.r.l. - Webseite für eine Auflösung von 1024 x 768 Pixel optimiert
Entwickelt von D.G. System s.a.s - Polesine P.se (PR) ITALIEN - www.dgsystem.it - Aktualisiert am: 22 marzo 2017